Achtung Mailbox Betrug spanische Handy / Mobilfunk

von  

Wenn sie sich in Spanien eine Mobilfunk Rufnummer zulegen und eine spanische Sim Karte in ihr Telefon einlegen werden sie wie folgt betrogen:

Der Provider aktiviert standardmäßig die Mailbox!

Telefone mit aktivierter Mailbox  bekommen im Mobilnetz zunächst keine Funkkanäle zugewiesen!

Alle Anrufer landen daher auf der Mailbox auch wenn sie nicht außerhalb der Funkzelle sind.

Dadurch verdient der Handy Betreiber mehr Geld.

Für denGesprächsaufbau wird in spanien immer noch eine sehr hohe Gebühr erhoben, welche auch dann anfällt wenn das Gespräch durch die Mailbox gar nicht zustande kam.

Anbei alle GSM handy codes für die Rufumleitung:

Alle Anrufe
**21*Zielnummer# Zielrufnummer setzen
##21# Zielrufnummer löschen
*21# einschalten
#21# ausschalten
*#21# Status abfragen

Bei Nichtannahme
**61*Zielnummer**Zeit# Zielrufnummer setzen
##61# Zielrufnummer löschen
*61# einschalten   kann sinnvoll sein
#61# ausschalten
*#61# Status abfragen

Bei Unerreichbarkeit  (Unerreichbarkeit wird bei aktivierter Mailbox auch dann verwendet wenn der Netzbetreiber Kanäle sparen willUNBEDINGT ausschalten)
**62*Zielnummer# Zielrufnummer setzen
##62# Zielrufnummer löschen
*62# einschalten
#62# ausschalten  
*#62# Status abfragen

Bei besetzt:
**67*Zielnummer# Zielrufnummer setzen
##67# Zielrufnummer löschen
*67# einschalten
#67# ausschalten
*#67# Status abfragen

Alle bedingten Umleitungen
**004*Zielnummer**Zeit# Zielrufnummer setzen
##004# Zielrufnummer löschen
*004# einschalten
#004# ausschalten
*#004# Status abfragen

##002# Alle Umleitungen ausschalten 

 

Noch kein Feedback